Moped-Führerschein ab 15 für alle (AM 15 Schlüsselziffer 195)

28. Juli 2021

Bundesgesetzblatt 2021 Teil I Nr 48_ Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften - Fahrerlaubnis AM ab 15

Ab heute ist das Vierte Gesetz zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften in Kraft getreten.

 

Die wichtigste Änderung für die Fahrschule:

 

Ab heute ist die Fahrerlaubnis AM ab 15 Jahre ohne Ausnahme möglich. (Artikel 12 in der Anlage)

Jugendliche in ganz Deutschland können jetzt den Führerschein AM mit 15 machen. Das entsprechende Gesetz tritt am 28.7.2021 in Kraft.

• Klasse AM für 15-Jährige jetzt in allen Bundesländern
• Bis zum 16. Geburtstag gilt AM nur in Deutschland Schlüsselziffer 195 )
• Keine Fahrten ins Ausland vor dem 16.Geburtstag erlaubt


Einem entsprechenden Gesetzesentwurf mit einer bundeseinheitlichen Lösung hat der Bundesrat am 28.Mai 2021 zugestimmt. Das Gesetz tratt am 28.7.2021 in Kraft.


zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden